Unser Juni Newsletter

Das Revier im Juni

Am 1. Juni hat der Sommer be­gonnen, zu­min­dest me­teo­rolo­gisch. Der vie­le Re­gen hat da­für ge­sorgt, dass die von uns an­ge­leg­ten Wild­äcker schon grü­nen und unser Wild zieht sei­nen Nach­wuchs groß. Da­her ist es sehr wich­tig, dass unser Wild ne­ben der Nah­rung auch die be­nö­tigte Ruhe für sei­nen „Kinder­garten“ findet.

Unsere Fasane

Jagd ist immer auch Na­tur­schutz und Ver­ant­wor­tung, daher freut es uns be­son­ders, dass es uns ge­lun­gen ist, mit viel Auf­wand ei­ni­gen Fa­sa­nen hier bei uns wie­der ei­nen Le­bens­raum zur Ver­fü­gung stellen zu können!

Fasan im Revier

Wussten Sie, dass die Jä­ger ihre gan­zen Maß­nahmen aus ei­gener Tasche fi­nan­zieren? Im Ge­gen­satz zu NABU und BUND sammeln die Jä­ger kei­ne Spen­den ein und kommen für Pflan­zungen, Fütter­ungen und Tier­pflege selber auf.
Jagd ist immer auch ak­tiver Na­tur­schutz!


Das absolut beste Fleisch für den Grill!

Wild­bret -wir werden nicht müde es immer wieder zu be­tonen- ist das ge­sün­deste Fleisch, was Sie be­kommen können. Mehr „bio“ und mehr „regio­nal“ ist ein­fach nicht mög­lich.
Ne­ben un­serem An­ge­bot an Pas­te­ten und Schin­ken gilt es selbst­ver­ständ­lich auch für alles, was wir an­bie­ten und was Sie auf den Grill le­gen können!

Wild grillen

Ville-Jagd Angebote im Juli

Wild lässt sich ebenso ein­fach und viel­fältig grillen wie Fleisch an­derer Her­kunft.

Für je­den Grill­meister un­sere große Aus­wahl an Würst­chen in bes­ter Bio-­Quali­tät, wo­bei wir Ihnen vor allem un­sere frische Kra­kauer ans Herz legen möch­ten!

Versuchen Sie Wildschweinrücken in Gourmetqualität oder Wildfleisch vom Reh!

Alle Pro­dukte und Prei­se fin­den Sie hier

Für Fra­gen oder Vor­­­be­­­stellun­­­gen nehmen Sie ein­­­fach Kon­takt zu uns auf.


Ville Jagd: Rehsteak

 

Rezeptempfehlung von Ville-­­Jagd für den Juni

Ein Re­zept, dass eben­so ein­fach wie köst­lich ist. Über­raschen Sie sich uns Ihre Gäste mit zar­ten Reh-­Steaks vom Grill. In Kom­bi­na­tion mit Oran­gen oder Ananas ein sommer­liches Ge­schmacks­er­lebnis!

Das Ville-Jagd Rezept für den Juni:

Die Zutaten

  • 12 Scheiben Rehfleisch aus der Keule, etwa 2 cm dick, 80-100 g
  • 3 Zweige Petersilie
  • 3 Zweige Basilikum
  • 3 Zweige frische Minze
  • 3 Zweige Zitronenmelisse
  • 100 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer frisch gemahlen
  • Orange oder Ananas nach Belieben

Die Zubereitung

  1. Rehfleisch von Häutchen befreien. Kräuter waschen, trocken schütteln und Blättchen fein hacken. Mit Öl vermischen und Fleisch mit Kräutermarinade in einen Gefrierbeutel geben.
  2. Im Kühlschrank ca. 4 Stunden lang marinieren.
  3. Grill anheizen. Fleisch aus der Marinade nehmen und trocken tupfen.
  4. Steaks auf dem heißen Grill von beiden Seiten ca. 45-60 Sekunden grillen.
  5. Steaks in Alufolie wickeln oder in eine abgedeckte Schale legen und ca. 3-5 Minuten nachziehen und ruhen lassen.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Eventuell mit Scheiben von orange oder Ananas garnieren

Bitte empfehlen Sie uns weiter!


Herz­liche Grüße und Waid­manns­heil!

Ihr Franz-Peter Zimmermann
Revierjäger


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s