Unser Februar Newsletter

Kälte und Schnee im Revier

Im Februar beginnt im Revier für das Reh die Schonzeit. Rehe, sonst Einzelgänger, sieht man in dieser Jahreszeit manchmal in kleinen Gruppen zusammenstehen.
Wir versorgen bei Schnee und Kälte die Tiere im Revier mit Futter und Stroh, damit kein Hunger aufkommt.


Wildschwein Keule aus dem Ofen

Ville Jagd empfiehlt für den Februar eine köstliche Wildscheinkeule aus dem Ofen. Das Rezept ist unkompliziert und gelingt garantiert. Als Beilagen eignen sich ganz klassisch Klöße und Rotkohl:

Die Zutaten
  • 1 Wildscheinkeule
  • 6 Scheiben geräucherter Speck
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Bund Suppengemüse
  • Salz und Pfeffer
  • ½ Liter Wein, rot
  • 10 Wacholderbeeren
  • 1 Zweig Thymian
  • n. B. Mehl
  • n. B. Wasser
Die Zubereitung
  1. Den Backofen auf 175°C vorheizen.
  2. Die Wacholderbeeren zerstoßen und das Fleisch damit einreiben, salzen und pfeffern. In einen Bräter legen und mit den Speckscheiben bedecken.
  3. Das Suppengemüse und die Zwiebeln putzen bzw. schälen und grob zerteilen. Um das Wildschwein legen und mit Rotwein übergießen.
  4. Das Ganze nun mindestens 3 Std. im Backofen lassen, zwischenzeitlich wenden und mit dem Sud übergießen. Wichtig ist das langsame Garen bei nicht zu hoher Temperatur.
  5. Braten herausnehmen und den Bratensud mit dem Gemüse durch ein Sieb gießen. Den Bräter mit etwas Wasser befüllen und die Ränder vom festgebackenen Sud abkratzen, da dort besonders viel Saucengeschmack drin ist. Diese Flüssigkeit auch zum Bratensud geben.
  6. Die Sauce aufkochen. Nach Bedarf Mehl mit Wasser glatt rühren und die Sauce damit andicken. Erneu abschmecken.

Ville-Jagd Angebote im Februar

Für Vorbestellungen, Fragen, etc. stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung.
Aktuell ist Wildschein lieferbar. Und wieder Mettwürste.
Vorrätig ist außerdem Reh.
Und natürlich unsere Klassiker:

Wildgulasch
Wildschaschlik
Bierbeißer
Wildpastete
Gulaschsuppe

Alle Angebote hier


Herzliche Grüße und Waidmannsheil!

Ihr Franz-Peter Zimmermann
Revierjäger



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s